Tom Liehr: Pauschal Tourist

Tom Liehr Pauschaltourist

Buch-Tipp: Tom Liehr

Nikolas arbeitet eigentlich für die Rätselecke des Reisemagazins, aber auf einer Redaktionssitzung meint er seine Idee kundtun zu müssen.

Lesenswert – Eigeninitiative und das Eigentor!

Er meint, das Magazin solle anstatt über Luxusreisen wieder über Low-Cost Pauschalreisen berichten. Sein Chef, der seit kurzem mit einem ehemaligen Model liiert ist, die angeblich eine nymphomanische Veranlagerung hat und die auch noch versucht ihn auf einer Firmenfeier zu verführen, hat nichts besseres zu tun, als ihm diesen Artikel zu übertragen.

Empfehlenswert – Das Abenteuer beginnt!

Zusammen mit seiner Kollegin Nina Blume, die eigentlich eine sehr große Flugangst hat, wird er auf die Fährte der Neckermänner geschickt. 6 Wochen Nordafrika, Balearen, Kanaren, Ägypten, Portugal und ähnliches, 3 Sterne All inklusive, familienfreundlich und preiswert.

Gelungener Roman – All inclusive!

Bereits beim Ein- und Aussteigen in den Flieger, wird allen deutlich vor Augen geführt, dass man auf dem Weg in den Pauschalurlaub ist und Nikolas fragt sich, warum sich alle ins Flugzeug drängen, wo doch jeder einen festen Sitzplatz hat? Genauso beim Aussteigen hat man ja eigentlich durch Drängeln keinen Vorteil, trotzdem will aber jeder ganz schnell raus.

Als er dann sein erstes Urlaubsziel Las Palmas auf Gran Canaria zu sehen bekam, war sein Originalton: „Gran Canaria sieht aus wie eine industrialisierte, nur mit einigen verdorrten Palmen dekorierte Geröllherde“. In der ersten Nacht wachte er um 5:30 Uhr durch ein fortlaufend „klatschendes“ Geräusch auf und muss feststellen das die erste Horde bettflüchtiger Urlauber die Liegen am Pool reserviert. Wie man sich vorstellen kann, war das noch nicht alles und Nikolas und Nina erleben noch weitere Pauschal-Urlaubs-Überraschungen ;-).

Lese-Tipp: Tom Liehr hat ein mitunter lustige Art zu schreiben. Dieses Buch unbedingt lesen, wenn ihr Lust habt Euch zu amüsieren! Aber lasst Euch die Lust auf Urlaub nicht verderben.

Ich wünsche Euch viel Lesespaß und würde mich freuen, wenn Ihr auf den unten eingesetzten Link zum Kauf des Buches klickt. Damit wird sichergestellt, dass wir einen kleinen Beitrag zum Betrieb dieses Blogs erhalten, der von mir und meinen Mitarbeitern liebevoll gepflegt wird.

Tom Liehr überzeugt mit seinen Büchern. Hier unser Buch-Tipp, plus weitere Romane von ihm.

Werbung:


    
    
    

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.